TOP-ANGEBOTE 🔍 IM AMAZON-SALE

(Kinder)Sicherheit

(Kinder)Sicherheit

Kinder fallen, stürzen, rutschen aus und haben andere kleine Unfälle. Das gehört zum Kindsein und irgendwie wir wollen es auch nicht anders haben. Es gibt jedoch viele Dinge, die wir alle tun können, um sicherzustellen, dass Kinder schwere Verletzungen vermeiden. Verletzungen, die zu Behinderungen und sogar zum Tod führen können.

In diesem Artikel habe ich einige Sicherheitstipps zusammengetragen, die dir helfen werden, dein Kind in jedem Alter sicher zu wissen.

Säugling zu Kleinkind

Eltern werden ist eine große Umstellung für ein Paar. Besonders die ersten Wochen können mühsam sein, da das Baby noch nicht gelernt hat, die ganze Nacht durchzuschlafen. Wahrscheinlich wirst du in diesen Wochen jede Minute Ruhe dazu ausnützen, selbst genug Schlaf zu bekommen.

Ein Babymonitor kann dir die Ruhe geben, die du brauchst, jedoch hellwach sein, sobald sich dein Baby zu regen beginnt. Mütter haben nicht nur einen sehr leichten Schlaf, sondern auch einen sechsten Sinn für ihren Säugling.

Philips Avent SCD843 Digitales Video-Babyphone (Modell SCD843/26)
 Preis: € 175,99 >> INFOS & DETAILS ZEIGEN <<
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Kleinkinder sollten, bis zu zwölf Monaten stets am Rücken und auf einer kernigen, nicht zu weichen Matratze schlafen. Zusätzlich versichere dich, dass du alle Bänder und alles Spielzeug entfernt hast, bevor Baby sich zur Ruhe begibt.

Wenn du im Auto unterwegs bist, geht das selbstverständlich nur mit einem für das Alter des Kindes angemessenen Kindersitz oder Schale.

Versichere dich, dass jedes Zimmer, auch das Kinderzimmer mit einem Feueralarm ausgestattet ist. Die Batterien sollten alle sechs Monate gewechselt werden.

Wenn du Haustiere oder ein zweigeschossiges Haus hast, denke daran, ein Baby Gate an den Treppen anzubringen. Diese Gates sind in vielen verschiedenen Modellen erhältlich. Die meisten davon lassen sich auch ganz einfach installieren.

Sicherheitsabdeckungen für Steckdosen sind ein Muss, für jeden Haushalt mit einem Kleinkind.

Solange das Kind noch zu klein für einen Sessel ist, kann ein sicherer Hochstuhl von großer Hilfe sein. Versichere dich, dass der Hochstuhl stabil ist, einen Sicherheitsgurt und auch bei den „gymnastischen“ Übungen eines Kleinkindes nicht umfällt.

Kindergarten und Schule

Die meisten Kinder tragen heutzutage einen Rucksack in den Kindergarten oder zur Schule. Rucksäcke sind Tragtaschen vorzuziehen. Zum einen sorgen sie für eine gleichmäßige Verteilung des Gewichts und tragen damit zu einer besseren Haltung bei. Zum anderen hat dein Kind beide Hände frei, um all die Dinge zu tun, die es auf dem Schulweg tun will.

Achte darauf, dass Farbstifte und Ölkreiden immer aus einem ungiftigen Material hergestellt sind. Darüber hinaus sollten diese Farben auch leicht auswaschbar sein!

Kinder in diesem Alter machen sich immer noch gerne schmutzig. Investiere am besten in Kleidungsstücke, die bequem und leicht zu reinigen sind.

Internetsicherheit

Sobald dein Kind zur Schule kommt, macht es vielleicht zum ersten Mal Bekanntschaft mit dem Internet. Auf dem Markt sind die verschiedensten Softwareapplikationen, wie zum Beispiel, Kaspersky Safe Kids, erhältlich, mit der du in Kontrolle über das Internet bleibst und bestimmst, wann und was deinem Kind zugänglich ist.

Tracking-Apps

Ist dein Kind einmal alt genug, seinen Schulweg selbst zu bestreiten, schlage ich vor, du investierst in eine der vielen Tracking-Apps. Erkläre deinem Kind, diese Software ist nicht zur Überwachung, sondern für seine Sicherheit gedacht. Der Vorteil ist, du weißt immer wo sich dein Kind befindet. Sollte es sich wirklich einmal verirren oder in verlor gehen, weißt du, wo es sich zuletzt aufgehalten hat. Das gibt den Behörden einen guten Vorsprung, um dein Kind sicher nach Hause zu bringen!

Handy Orten per Handynummer Kostenlos, Ortungs App
 Preis nicht verfügbar >> INFOS & DETAILS ZEIGEN <<
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

⮚⮚ DETAILS ZEIGEN

Nischenseite kaufen Geld Verdienen mit Nischenseiten Nachmieter gesucht Haushaltsratgeber Getragene Socken Geld Verdienen mit Getragenen Socken